Ferienhaus Min Droom Wustrow

Fischland-Darß-Zingst

Die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst bietet eine zauberhafte Landschaft und viele Möglichkeiten, einen perfekten Urlaub zu verbringen - zu Wasser und auf dem Land.

Boddenlandschaft


Freizeit- und Sportmöglichkeiten


Nutzen Sie die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten, die das Fischland zu bieten hat!

 

Im Ort gibt es durch den Boddenhafen die Möglichkeit, Segelboote auszuleihen oder einen Segelkurs zu buchen, sowie auf Zeesbooten und dem "Boddenkieker" den Bodden und seine Kranichpopulation näher kennenzulernen. Am Ostseestrand befindet sich das "Surfcenter Wustrow", welches Kite- und Windsurfing-Kurse anbietet und Equipment verleiht. Mehrere Reitställe, die Tages- und Stundenausritte anbieten, sowie ein Islandpferdehof befinden sich in direkter Umgebung. 

Auch für das innere Gleichgewicht kann gesorgt werden - im Sommer finden Yogakurse direkt am Strand statt und eine Reiki-Praxis befindet sich nur zwei Gehminuten vom Ferienhaus entfernt. 

 

Erkunden Sie das Fischland auch mit dem Fahrrad - perfekt ausgebaute Radwanderwege laden zu Touren zum weltberühmten Weststrand ein. Mehrere Fahrradverleihstationen befinden sich direkt im Ort.

Ein Golfplatz in Ribnitz-Damgarten ist nur 15min Autofahrt entfernt.

 

Mehr über die verschiedenen Freizeitmöglichkeiten erfahren Sie unter: 

http://www.fischland-darss-zingst.de

 

Kunst und Kultur


Wustrow und das Fischland halten eine vielfältige Kunst- und Kulturlandschaft für seine Gäste bereit. 

Das Fischlandhaus und die Kunstscheune Barnstorf laden zu wechselnden Ausstellungen, im Ort befinden sich weiterhin auch mehrere Galerien. Im Sommer wie im Winter werden Lesungen, Konzerte und Theater veranstaltet.

Außerdem zeichnet sich Wustrow durch seine Nähe zur Künsterkolonie Ahrenshoop aus, die in 15 min mit dem Fahrrad zu erreichen ist. Besuchen Sie hier die unzähligen Galerien, Ateliers und Ausstellungsräume, sowie das neu eröffnete Kunstmuseum Ahrenshoop.